Was sagt eigentlich die Bibel zu den Problemen unserer Zeit?

Die Schöpfung zeugt in ihrer Schönheit und Genialität von einem unendlich weisen Schöpfer. Aber die Menschheit steht gegenwärtig vor existentiellen Problemen und Herausforderungen. Das Schicksal unserer Welt steht auf dem Spiel. Sollte etwa der Schöpfer der Welt uns in dieser Zeit nichts zu sagen haben?
Wäre es daher nicht vernünftig, einen Blick in das Buch zu wagen, das behauptet, Gottes Wort zu sein und nach den Antworten auf die grundlegenden Fragen unserer Zeit zu suchen?